Alle bisherigen Veranstaltungen

Dienstag, 26.07.2016

Besichtigung von Schloss Plüschow

Schloss Plüschow

Seit 1990 wird das Schloss als Künstlerhaus genutzt. Träger ist der Förderkreis Schloss Plüschow e.V.. Dieser veranstaltet dort Ausstellungen. Daneben werden jährlich Arbeitsstipendien für bildende Künstler ausgeschrieben oder Künstler können dort zeitweise Ateliers mieten.

Dienstag, 28.06.2016

Schloss Ludwigslust

Nur für Mitglieder

Sommerfest in Schloss Ludwigslust

Im neuen Glanz! Der Leiter des Schlosses, Peter Krohn, wird uns durch die neu eröffneten Räume des Ostflügels von Ludwigslust führen.

Dienstag, 31.05.2016

FiM Schwerin besichtigt den WEMAG Batteriespeicher
FiM Schwerin besichtigt den WEMAG Batteriespeicher

Caspar Baumgart, Vorstand der WEMAG AG, wird durch den im September 2014 in Betrieb genommenen Batteriespeicher führen.

Die WEMAG hat zusammen mit dem Technologieunternehmen Younicos in Schwerin den größten kommerziellen Batteriespeicher in Europa errichtet. Er soll kurzfristige Netzschwankungen, die bei Wind- und Sonnenergie auftreten können, ausgleichen.

Dienstag, 26.04.2016

Neue Wege bei der Bürgerbeteiligung

Neue Wege bei der Bürgerbeteiligung

Ausgelöst durch die Proteste gegen das Bahnprojekt "Stuttgart 21“ hat sich eine breite Diskussion über eine bessere Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Planung von Infrastrukturvorhaben entwickelt. Früher, ergebnisoffener, transparenter und kontinuierlicher soll die Bürgerbeteiligung werden.

Der Vortrag von Dr. Reinhard Wulfhorst, Referatsleiter Verkehrspolitik im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung M-V zeigt Defizite der bisherigen Beteiligungsmöglichkeiten auf und leitet daraus Schlussfolgerungen für eine bessere Bürgerbeteiligung ab. In einem zweiten Teil sollen diese Überlegungen an dem Bürgerbeteiligungsverfahren zur Ortsumgehung Waren/Müritz gespiegelt werden, das unter Begleitung der Bertelsmann Stiftung bewusst neue Wege gegangen ist.

Dienstag, 29.03.2016

Yoga-Stunde

Hotel Arte Schwerin

Nur für Mitglieder

Yoga bedeutet Zeit für sich selbst zu haben.

Yoga hat für viele Menschen eine beruhigende und ausgleichende Wirkung. Diese Erfahrung bringt unser Mitglied Silke Saubert in einer Yoga-Stunde uns näher.

Dienstag, 23.02.2016

"Hätte ich nicht schreiben können, so hätte ich nicht überlebt." (Nelly Sachs)

Hanna Strack, Pastorin i.R. und Mitglied bei FiM Schwerin, referiert über Nelly Sachs. Schon mit 17 schrieb Sachs erste Gedichte. 1965 erhielt sie als erste Frau den Friedenspreis des deutschen Buchhandels. An ihrem 75. Geburtstag wurde ihr 1966 der Nobelpreis für Literatur verliehen.

Montag, 25.01.2016

Führung Ausstellung "Außer Kontrolle!"

Galerie Alte & Neue Meister Schwerin

Außer Kontrolle! Farbige Grafik & Mail Art in der DDR
Die Ausstellung zeigt die Bedeutung der DDR-Grafik in ihrer künstlerischen Vielfalt und Experimentierfreude. Doris Blübaum führt durch die Ausstellung in der Galerie der Alten & Neuen Meister Schwerin.

Dienstag, 29.12.2015

Jahresabschluss

Schwerin

Zum Jahresende treffen sich nur Mitglieder in gemütlicher Runde.

Dienstag, 24.11.2015

ordentliche Mitgliederversammlung 2015

Dienstag, 27.10.2015

Sicherheit von Frauen

Kriminalhauptkommissar Michael Schubbe und die Sicherheit von Frauen. Michael Schubbe arbeitet im Bereich Prävention gegen Einbrüche. Er informiert über Themen wie Taschendiebstahl, Handtaschenraub und Gewalt.